Contergantreff

Die etwas andere Internetplattform....
Aktuelle Zeit: Freitag 21. September 2018, 17:40

Foren-Übersicht » Allgemeine Diskussionen » Smalltalk (Auch für Gäste)


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Dezember 2004, 01:00
Beiträge: 2121

Beitrag Verfasst: Donnerstag 8. März 2012, 13:41 
Nach oben 
Fr 23.03.2012 20:15 bis 21:50 (1festival)
Sa 24.03.2012 00:25 bis 02:00 (1festival)
Me Too - Wer will schon normal sein?
Drama, Spanien 2009
Regie: Antonio Naharro, Álvaro Pastor
Musik: Guilee Milkyway
Kamera: Alfonso Postigo

Der 34-jährige Daniel (Pablo Pineda) leidet seit seiner Geburt unter dem Down-Syndrom, das auf einen Chromosomendefekt zurückzuführen ist und schwere körperliche und geistige Behinderungen nach sich zieht. Doch der intelligente und leidenschaftliche junge Spanier will sich mit dem Schicksal, von der 'normalen' Gesellschaft als Mensch zweiter Klasse angesehen zu werden, nicht abfinden. So ist es ihm gegen alle Widerstände gelungen, ein Universitätsstudium mit Auszeichnung zu absolvieren. Voller Elan tritt Daniel nun seinen ersten Job im Büro der staatlichen Behindertenbehörde von Sevilla an. Die überraschten, neugierigen, oft auch abwertenden Blicke und Kommentare seiner neuen Kollegen entgehen ihm nicht, aber er ignoriert sie, so gut er kann. Bei der Arbeit lernt Daniel Laura (Lola Duenas) kennen. Die gereifte blonde Single-Frau driftet durchs Leben und versucht ihre Einsamkeit mithilfe von Alkohol und One-Night-Stands zu kompensieren - was ihren seelischen Zustand nur noch verschlimmert. Laura hat Probleme mit ihrem Selbstwertgefühl, doch sie ist die Einzige im Büro, die Daniel wirklich auf Augenhöhe begegnet. Bald entsteht zwischen den beiden eine tiefe Vertrautheit, die in ihrer Umgebung so manchen Argwohn heraufbeschwört. Für Daniel, der auch im Familien- und Freundeskreis mit seiner unangepassten Willensstärke nicht immer auf Verständnis stößt, ist es sogar mehr: Er verliebt sich in Laura und interpretiert deren offene Art als vorsichtige Avancen. Seine Kollegin gibt ihm jedoch schnell zu verstehen, dass eine intime Beziehung für sie nicht infrage kommt. Während einer Bürofeier, bei der reichlich Alkohol im Spiel ist, kommt es zum Eklat, als sich Daniel seiner Angebeteten allzu aufdringlich nähert. In der Freundschaft der beiden Seelenverwandten tut sich eine Kluft auf, die auch von Lauras familiärer Vergangenheit überschattet wird und dringend der Klärung bedarf. 'Me Too - Wer will schon normal sein?

Pablo Pineda ("Daniel") - Lola Dueñas ("Laura") - Isabel García Lorca ("Maria Angeles") - Pedro Álvarez Ossorio ("Bernabe") - Consuela Trujillo ("Consuela") - Daniel Parejo ("Pedro") - Lourdes Naharro ("Luise")

 Profil  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 31. März 2009, 10:52
Beiträge: 1224
Wohnort: Allgäu

Beitrag Verfasst: Donnerstag 8. März 2012, 14:21 
Nach oben 
Danke, lia :D

_________________
grüßle gretl Bild

 Profil  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2004, 01:00
Beiträge: 572

Beitrag Verfasst: Donnerstag 8. März 2012, 16:52 
Nach oben 
Der Film ist toll- nix Betroffenheitsfilm sondern mit super Humor und regt zum Nachdenken an. Die Sprüche von dem Downie-selten so gelacht ! :lachwec

_________________
Gruss, Schnecke.


Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum, denn heute beginnt der Rest Deines Lebens!

 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group :: Style ct_sub by smilie phpbb-professionals.de based on FI subice2 :: Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de