Contergantreff

Die etwas andere Internetplattform....
Aktuelle Zeit: Sonntag 21. Oktober 2018, 14:36

Foren-Übersicht » Thalidomid-Contergan » Contergan-Fragen und Antworten (Auch für Gäste)

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 12. März 2012, 20:29
Beiträge: 3086
Wohnort: Hessen

Beitrag Verfasst: Samstag 9. August 2014, 13:44 
Nach oben 
morbus bechterew hat es etwas mit contergan zu tun und ist es vererbbar?

_________________
Gruß Monchen
Lebe jeden Tag so, als wäre es dein Letzter!

 Profil  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 01:00
Beiträge: 11
Wohnort: Kaisersesch

Beitrag Verfasst: Samstag 9. August 2014, 15:41 
Nach oben 
Ich habe auch Morbus Bechterew. Es kann vererbt werden, aber es hat nichts mit Contergan zu tun.

 Profil  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 12. März 2012, 20:29
Beiträge: 3086
Wohnort: Hessen

Beitrag Verfasst: Samstag 9. August 2014, 17:58 
Nach oben 
musicusela hat geschrieben:
Ich habe auch Morbus Bechterew. Es kann vererbt werden, aber es hat nichts mit Contergan zu tun.


okay, da bin ich etwas beruhigt. wie kommst du damit klar?

_________________
Gruß Monchen
Lebe jeden Tag so, als wäre es dein Letzter!

 Profil  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Januar 2008, 01:00
Beiträge: 11
Wohnort: Kaisersesch

Beitrag Verfasst: Sonntag 10. August 2014, 08:24 
Nach oben 
habe dir eine PN geschickt

 Profil  


Beitrag Verfasst: Sonntag 10. August 2014, 13:40 
Nach oben 
Was ist das ? :?:

  

Offline

Registriert: Sonntag 3. Oktober 2004, 01:00
Beiträge: 4281

Beitrag Verfasst: Sonntag 10. August 2014, 15:23 
Nach oben 
Hallo Brigitte,
das ist unter anderem eine Versteifung der Wirbelsäule. Ganz wichtig ist Gymnastik. Verschiedene Behindertensportgruppen bieten Therapien an.

Weitere Infos darüber findest du unter folgendem Link:

http://de.wikipedia.org/wiki/Spondylitis_ankylosans

_________________
http://www.contergan-info.de
http://www.zwinger-von-zimdarsen.de

 Profil Website besuchen  

Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. September 2004, 01:00
Beiträge: 9632
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.

Beitrag Verfasst: Sonntag 10. August 2014, 16:06 
Nach oben 
kurz gesagt....
Die Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew) ist eine schmerzhafte, chronisch verlaufende entzündlich-rheumatische Erkrankung,

_________________
LG
Frank62 (Der Chef)


Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt
und unterliegen dem Copyright des Verfassers !


95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor.

Und hier der Wink mit dem Zaunpfahl...

 Profil Website besuchen ICQ YIM  


Beitrag Verfasst: Sonntag 10. August 2014, 19:51 
Nach oben 
Danke Zimmi und Frank für eure Informationen :wink:

  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group :: Style ct_sub by smilie phpbb-professionals.de based on FI subice2 :: Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de