Contergantreff

Die etwas andere Internetplattform....
Aktuelle Zeit: Mittwoch 17. Oktober 2018, 22:30

Foren-Übersicht » Rund um Forum und Chat » Technik, Computer, Probleme (Auch für Gäste)

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 28. April 2009, 07:40
Beiträge: 701

Beitrag Verfasst: Montag 20. Oktober 2014, 08:19 
Diesen Beitrag melden Nach oben 
hallo :-)
da mein alter chilligreen
den heutigen anforderungen nicht mehr gewachsen war und das XP von drüben nicht mehr unterstützt wird musste ein anderer her. :angry

schlußendlich bin ich beim zotak nano hängen geblieben.
dem habe ich dann die vollen 8GB RAM verabreicht und als festplatte eine 250GB SSD. die beiden teile sind beim kauf nicht dabei, bei der plus ausführung vom nano sind lediglich 4GB RAM und eine simple herkömmliche festplatte verbaut.
kostenpunkt bei mir: 430,00€ inkl. steuern OHNE windoof 8.1. die schlagen nochmal mit runden 70,00€ zu buche.
als "extras" benötigte ich noch ein hdmi-kabel für den bildschirm, eine neue tastatur mit maus auf USB und ein DVD-CD-laufwerk.

der nano läuft jetzt knappe 2 monate bei mir als geschäfts PC und auch als privat PC.

die geschwindigkeit mit der die SSD gelesen und beschrieben wird ist berauschend schnell.
kein surren nix mehr zu hören ausser den boxen. :angry da muss noch ersatz her.

die office-anwendungen sind sagenhaft schnell offen.
das neue aussehen allerdings auch! das ist, mal für mich, eine grössere umstellung als vom XP auf 8.1.
das konvertieren vom office 97-2003 ist leider nicht mehr möglich. da bei meinem geschäftsbriefen ein logo(bild) und eine exeltabelle eingebettet ist zerreißt es die eine seite in 15 seiten.
wenigstens kann man beim neuen office die alten vorlagen öffnen und als solches auch wieder abspeichern. damit kann ich bis jahresende eine einheitliche geschäftskorrespondenz durchführen.

das internet wird nicht mehr eingebremst von der netzwerkkarte. was immer ein vorteil ist.
videos kommen wieder bild und ton synchron zum vor schein auch bei vollbildgröße :lol:
onlinespiele sind auch wieder möglich. das wurde nur zu testzwecken versucht wie lange hält er durch und wie laut wird der lüfter. den kann man wirklich nur dann hören wenn es wirklich leise ist.

der nano ist so ausgestattet um 250g schwer und hat die wahnsinnsgröße von 12,5x12,5x5cm. das netzteil ist schwerer als der nano selbst!
der stromverbrauch ist nicht mehr so gering wie beim vorgänger(7-25W), der braucht etwas mehr zwischen 17-50W.
bei meinen anwendungen bin ich sicher nicht über 30W verbrauch. somit ist er recht sparsam.
ein vorteil hat sich schon hervor getan: die größe. den schnappt man sich schon mal und geht damit zum fernseher rüber um bilder filme an zu sehen. des weiteren wird er auch schon mal mit genommen um eine vorführung zu machen oder auch zum probleme zu zeigen.

euer werner ad immer noch begeister vom nano

 Profil Website besuchen  

Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. September 2004, 01:00
Beiträge: 9629
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.

Beitrag Verfasst: Montag 20. Oktober 2014, 10:24 
Diesen Beitrag melden Nach oben 
(quad-core) (1.5 GHz) erscheint mir etwas schwachbrüstig :?: Obwohl als einfache Schreibmaschine für Office und Exel könnte es langen.

_________________
LG
Frank62 (Der Chef)


Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt
und unterliegen dem Copyright des Verfassers !


95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor.

Und hier der Wink mit dem Zaunpfahl...

 Profil Website besuchen ICQ YIM  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 22:29
Beiträge: 3729
Wohnort: Regensburg, Norditalien ;)

Beitrag Verfasst: Montag 20. Oktober 2014, 10:33 
Diesen Beitrag melden Nach oben 
weiss62 hat geschrieben:
wird er auch schon mal mit genommen um eine vorführung zu machen oder auch zum probleme zu zeigen.
Probleme? Bei Windows gibt es Probleme? :lachwec

Im Ernst, da hast du dir richtig eine schnuckelige Kiste zugelegt, gratuliere. :applaus

Das Problem heißt wie immer Microsoft: Jedes Windows schleppt immer riesen Ballast mit rum, damit auch jedes noch so erbärmliche Uralt Programm weiterhin seinen Dienst tut. Nur bei den eigenen Office-Anwendungen funktioniert das nicht - da ist man als Gewerbetreibender gezwungen, jedes (natürlich reichlich kostenpflichtige!!) Update mitzumachen, weil es sonst passieren kann, dass man seine eigenen, nur fünf Jahre alten Dokumente nicht mehr öffnen kann ...

Hast du schon mal überlegt, auf Open-Office umzusteigen?

@ frank: Na komm, 1,5 GHz Quad-Core ist doch OK. Nicht jeder beschäftigt seinen Rechner mit Video-rendern :wink:

_________________
Ich habe nicht das Monopol auf maximale Blödheit. Andere dürfen das auch. Bild Musikalische Grüße

 Profil Website besuchen  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 28. April 2009, 07:40
Beiträge: 701

Beitrag Verfasst: Montag 20. Oktober 2014, 11:12 
Diesen Beitrag melden Nach oben 
hallo :-)
mein PC fritze hat vor dem kauf gesagt:" entweder du hast eine lahme ente oder der rennt wie die sau!"
ähhhjaa, selbst er war überrascht von dem dampf wo das kistchen leistet. er ist sich auch am überlegen ob er so einen kaufen soll für sich zuhause bei vier kinder...

übrigens frank, laut tests die ich gelesen habe soll er selbst 4K-videos kurzzeitig ruckelfrei abstielen können. bei einem längeren video (film???) komme es dann zu leichtem ruckeln.
selbst bei einem onlinespiel geht die grafik auf die maximale einstellung. das hat selbst mich zu einem grinsen im gesicht veranlasst.


das libre office ist schon drauf. nur da habe ich das problem mit dem zerreißen schon beim anschauen einer alten rechnung. das geht wiederum mit dem microsoft klaglos.

euer werner ad

 Profil Website besuchen  

Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. September 2004, 01:00
Beiträge: 9629
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.

Beitrag Verfasst: Dienstag 28. Oktober 2014, 20:26 
Diesen Beitrag melden Nach oben 
Mir ist grad ne Idee gekommen , für was man den kleinen gebrauchen könnte wenn Linux darüber sauber läuft. Man könnte den dann für eine Private Cloud benutzen.
Ich würstel mich grad hier rein :link
MySQL und php5 muss zusätzlich installiert werden :link

_________________
LG
Frank62 (Der Chef)


Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt
und unterliegen dem Copyright des Verfassers !


95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor.

Und hier der Wink mit dem Zaunpfahl...

 Profil Website besuchen ICQ YIM  

Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. September 2004, 01:00
Beiträge: 9629
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.

Beitrag Verfasst: Freitag 7. November 2014, 14:20 
Diesen Beitrag melden Nach oben 
Mein kleiner ist auch jetzt da :D

Dateianhang:
DSCN2298-imp.jpg


Bestückt wird er mit 8GB Arbeitsspeicher und eine Samsung SSD Festplatte 1TB
Und das wird dann ein Heim/Multimedia Server (auf Linux Ubuntu Basis)....mal schauen was mir dazu noch so einfällt :verlegen
Das Teilchen hat Viel bastel Pontenzial. Danke Werner für den gedanken Anstoß (Der Winter ist gerettet) :D


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
LG
Frank62 (Der Chef)


Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt
und unterliegen dem Copyright des Verfassers !


95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor.

Und hier der Wink mit dem Zaunpfahl...

 Profil Website besuchen ICQ YIM  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 31. Dezember 2007, 01:00
Beiträge: 1787
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.

Beitrag Verfasst: Freitag 7. November 2014, 19:36 
Diesen Beitrag melden Nach oben 
Ich wünsche mir, ich hätte nur 20 % von euerm Wissen über diese PC Dinger. [emoji23] [emoji23]

LG Christoph

 Profil  

Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. September 2004, 01:00
Beiträge: 9629
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.

Beitrag Verfasst: Freitag 7. November 2014, 19:45 
Diesen Beitrag melden Nach oben 
vaali hat geschrieben:
Ich wünsche mir, ich hätte nur 20 % von euerm Wissen über diese PC Dinger. [emoji23] [emoji23]

LG Christoph

Christoph, was ich nicht weiss, lese ich mir an. Google hlft da ungemein bei :D Und dann heisst es probieren und üben.
Wird wohl einige zeit duern bis es so läuft, wie ich mir das vorstelle.
Das aller wichtigste vor jeden neuen größeren schritt. backup machen von der funkionierenden Konfiguration..
Sonst fängt man wieder ganz von vorne an, wenn man was verkehrt konfiguriert hat.

_________________
LG
Frank62 (Der Chef)


Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt
und unterliegen dem Copyright des Verfassers !


95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor.

Und hier der Wink mit dem Zaunpfahl...

 Profil Website besuchen ICQ YIM  

Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 28. April 2009, 07:40
Beiträge: 701

Beitrag Verfasst: Samstag 8. November 2014, 08:55 
Diesen Beitrag melden Nach oben 
hallo frank :-)
also meiner läuft immer noch sehr gut und leise. mich stört das gebrummle von den lautsprechern mehr als der rest an lärm. :verlegen

ja, mankos habe ich auch schon festgestellt:
der lautsprecheranschluß ist vorne und keiner weiß warum. :angry

geöffent wird der über die gummistoppel auf den er steht!

euer werner ad

 Profil Website besuchen  

Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. September 2004, 01:00
Beiträge: 9629
Wohnort: 46325 Borken/ Westf.

Beitrag Verfasst: Sonntag 16. August 2015, 08:44 
Diesen Beitrag melden Nach oben 
nach mehreren Monaten Testen, mit Linux und Windows 7 bis 10 muss ich zugeben, Alltagstauglich ist der nicht wirklich. Nur als Linux und Haus Server lässt (zugriff über Samba und FTP) der sich brauchbar ein setzten. Ansonsten ist er trotz 8GB Arbeitsspeicher und SSD zu langsam. von Bilder Bearbeiten und Bilder schauen (Bilder in Originalgröße vom Digital Kamera und Spiegelreflex) reden wir lieber nicht.

Mein Fazit ein nettes Spielzeug :D

_________________
LG
Frank62 (Der Chef)


Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt
und unterliegen dem Copyright des Verfassers !


95% aller Computerprobleme befinden sich vor dem Monitor.

Und hier der Wink mit dem Zaunpfahl...

 Profil Website besuchen ICQ YIM  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group :: Style ct_sub by smilie phpbb-professionals.de based on FI subice2 :: Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de